CAMPUS, INTERNATIONAL

Welcome2Work hilft Flüchtlingen bei der Jobsuche

KIT-Studentin Hang Do-Thi ist ehrenamtliche Patin bei „welcome2work“, einem Patenprogramm zur Unterstützung der Integration von Geflüchteten in den deutschen Arbeitsmarkt. Wie sie ihren Protegé kennenlernte und wie sich die Zusammenarbeit gestaltete, erzählen die beiden im Gespräch mit Laura Holzmeier.

15. Januar, 2018  

 GESICHTER, INTERNATIONAL

KIT Studis im Ausland: Mascha Varlamova in Chile

Mascha Varlamova kommt aus Moskau. Nach einem Semester in Deutschland als Teil ihres russisch-deutschen Doppeldiploms entschied sie sich, am KIT ihren Master zu machen und verbrachte nun ein Auslandssemester an der Pontificia Universidad Católica de Chile in Santiago. Ihre schönsten Momente und Tipps zur Organisation eines Semesters in Chile verriet sie Sarah Mall.

8. Januar, 2018   Gallery

 GESICHTER

FameLab: Verstehen macht glücklich

Dr. Anastasia August, Mathematikerin und seit 2010 am Institut für Angewandte Materialien des KIT tätig, liebt Optimierungsarbeiten aller Art. Eines ihrer Hobbys ist deswegen, spannende Geschichten zu komplexen wissenschaftlichen Themen zu schreiben und zu erzählen.
Als FameLab-Vizemeisterin 2015 erzählt sie in clicKIT, wie sie selbst zum Wettbewerb kam und gibt Tipps für alle, die in ihre FameLab-Fußstapfen treten wollen.

1. Januar, 2018   Video

 RAUSGESCHAUT

Studis, auf zur Critical Mass in Karlsruhe!

Karlsruhe ist die „zweitfreundlichste Fahrradstadt Deutschlands“, man erreicht eigentlich alles schnell mit dem Rad. Viele Studierende können sich darum besonders in den Sommermonaten das Semesterticket sparen und auf ein eigenes Auto verzichten. Trotzdem ließe sich die Radinfrastruktur in Karlsruhe noch um einiges verbessern – die Critical Mass macht einmal im Monat auf Ungerechtigkeiten im Stadtverkehr aufmerksam. Sarah Mall ist für clicKIT mitgefahren.

24. Dezember, 2017  

 GESICHTER, INTERNATIONAL

KIT Studis im Ausland: Rafael Schreiber in Indien

Rafael Schreiber studiert Wirtschaftsingenieurwesen am KIT. Im Rahmen der Direktkooperation des KIT mit dem Indian Institute of Technologie Madras (IITM) in Chennai verbrachte er ein Auslandssemester in Indien, wo er Kurse im Bereich Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt und Geisteswissenschaften belegte. Mit Tu-Mai Pham-Huu sprach er über seine Erfahrungen.

18. Dezember, 2017   Gallery

 GESICHTER

KIT Alumni im Silicon Valley: Thomas Wolf

KIT Alumnus Thomas Wolf hat am KIT Chemie studiert und am Institut für Physikalische Chemie promoviert. Jetzt ist er Associate Staff Scientist am SLAC National Accelerator Laboratory im Silicon Valley. clicKIT stellt ihn im Kurzpoträt vor.

11. Dezember, 2017  

 JOBS

Anzeigen in clicKIT

Mit Online-Inseraten in clicKIT werben Unternehmen für ihre Jobangebote. Die Banner sind verlinkt mit Seiten der Unternehmen, in denen sie offene Stellen oder das Arbeitsumfeld beschreiben. Die Anzeigenakquise liegt in den Händen der Agentur ALPHA in Lampertheim. Die Agentur bringt zudem das Printmagazin „highTECH“ heraus, das Artikel aus clicKIT und einen Akademischen Stellenmarkt enthält.

4. Dezember, 2017  

 CAMPUS, RAUSGESCHAUT

ROCK YOUR LIFE! – Gleiche Bildungschancen für alle

Viele Schüler haben noch keine Vorstellung davon, was sie später mit ihrem Leben anfangen möchten: Welcher Beruf ist der richtige für mich? Wo liegen meine Interessen und Stärken? Bei diesen Fragen steht den Jugendlichen das Team von ROCK YOUR LIFE! zur Seite: Ehrenamtlich begleiten studentische Mentoren Schüler aus sozial benachteiligten Verhältnissen über zwei Jahre hinweg bei der Suche nach ihrem Traumjob. Unsere Autorin Lena Scheuermann traf Julia Trächtler und Ole Pauer, die Vorsitzenden von RYL! Karlsruhe, zum Gespräch.

4. Dezember, 2017  

 STUDIUM

Neue Erkenntnisse zum Studienabbruch in den Ingenieurwissenschaften

An Universitäten ist die Studienabbruchquote in den Ingenieurwissenschaften mit 21 bis 23 Prozent niedriger als bisher angenommen.

4. Dezember, 2017  

 GESICHTER

Science Pitch-Gewinner des KIT: Leonard Henrichs

Leonard Henrichs ist Postdoc am KIT und gewann den Science Pitch 2017 mit seinem Vortrag über potentielle Materialien für neue Computerchips. Für clicKIT sprach er mit Tu-Mai Pham-Huu über seinen Auftritt.

27. November, 2017   Video