Ein Beispiel für nachhaltiges Bauen: der Mehr.WERT.Pavillon bei der Bundesgartenshow 2019 in Heilbronn

 GESICHTER, RAUSGESCHAUT

„Das Bauwesen braucht eine radikale Wende“

Emissionen reduzieren, kreislaufgerecht bauen und nachhaltig mit den Baustoffen umgehen, das wünschen sich die beiden Architektur-Masterandinnen Alisa Schneider und Elena Boerman für die Zukunft des Bauens. Und weil von nichts nichts kommt, haben sie letzten Herbst eine Ortsgruppe des bundesweiten Vereins „Architects for Future“ (A4F) gegründet. 

22. April, 2021  

, , , ,