STUDIUM

Im Praktikum mit…Insurance Production

Euer Studium langweilt Euch, ein zweites Studium ist jedoch aus Kostengründen nicht drin? Ihr liebt Risikosport, wollt euch aber absichern, falls doch mal was daneben geht? Die Lösung könnten die Studierenden aus dem Seminar „Insurance Production“ liefern: Wie sie das machen, hat die leitende Professorin Ute Werner unserer Redakteurin Mailine Schirmeister verraten.

24. Oktober, 2016   Video

 GESICHTER

Interview mit AStA-Vorsitz Johannes Dippert: Rettet den Nightliner!

Die Stadt Karlsruhe hat massive Sparmaßnahmen angekündigt: 400 Millionen Euro sollen in den nächsten Jahren eingespart werden. Für den AStA ein Grund, auf die Barrikaden zu gehen – denn die Bereiche, in denen gespart werden soll, treffen vor allem die Studierenden hart.

17. Oktober, 2016  

 GESICHTER

Wenn aus dem Hobby Bundesliga wird

Michel Abt ist Lehramtsabsolvent vom KIT und hauptberuflicher Profisportler: Er spielt seit Jahren leidenschaftlich Handball und seit Juli 2016 in der 1. deutschen Bundesliga der Männer. Lisa Merkel hat mit ihm gesprochen.

17. Oktober, 2016  

 GESICHTER

Ein 3D-Drucker zwischen Nofretete und der Zukunft

Christian Lölkes ist 26 Jahre jung, studiert Elektrotechnik am KIT, hat neben dem Studium eine Firma gegründet und arbeitet als wissenschaftliche Hilfskraft am ZKM | Zentrum für Kunst und Medien. Lisa Merkel hat mit ihm gesprochen.

10. Oktober, 2016  

 ARBEITSWELT

Geld sparen mit Wechselfuchs

Dominik Schreiber studiert im 10. Semester Wirtschaftswissenschaften am KIT und ist Geschäftsführer des Startups Wechselfuchs UG. Das Geschäftsmodell: Verbraucher sparen Geld, indem sie jährlich ihren Strom-und Gasanbieter wechseln. Nina Steinhübel hat mit ihm über seinen Weg in die Selbstständigkeit gesprochen.

3. Oktober, 2016  

 ARBEITSWELT

Branche Entwicklungshilfe

Mit 17,7 Milliarden US Dollar war Deutschland 2015 drittgrößtes Geberland an die Entwicklungshilfe weltweit. Angesichts der zahlreichen Krisen stellt die Bundesregierung von 2016 bis 2019 insgesamt 8,3 Milliarden Euro zusätzlich für Entwicklungspolitik bereit. Aber aus Deutschland kommt nicht nur finanzielle Unterstützung von staatlicher Seite – auch zahlreiche Nichtregierungsorganisationen und private Initiativen setzen sich im In- und Ausland für die Entwicklungshilfe ein.

26. September, 2016  

 CAMPUS

Arbeitskreis Fahrrad Campus – kleine Gruppe mit großen Plänen

Sie haben sich zusammengetan, um den Campus fahrradfreundlicher zu gestalten: Die knapp zehn Leute des Arbeitskreises Fahrradcampus setzen sich von der Pumpstation bis zum Lastenrad für alles ein, was das Radler-Herz höher schlagen lässt. Mit Johannes Dippert, dem Vorsitzenden des AStA hat Lea Krug über die Ziele des Arbeitskreises gesprochen.

19. September, 2016  

 GESICHTER

clicKIT-Autorin Nina Steinhübel

Nina Steinhübel schreibt seit Mai 2015 für clicKIT. Damit ihr unsere Autorinnen nicht immer nur auf Fotos sehen könnt, sondern auch erfahrt wer die Macher hinter clicKIT sind, erfahrt ihr hier, was sie an clicKIT besonders mag, wann ihr Handy aus ist und ob sie Stift und Papier oder einen Computer bevorzugt.

12. September, 2016   Gallery

 STUDIUM

Mit dem IPEK in Shanghai: Auslandserfahrungen in Fernost

Ines studiert im fünften Semester Maschinenbau am KIT. Ihre Bewerbung für einen Auslandsaufenthalt verschlug sie nach Shanghai, wo sie ein Semester studierte und zurzeit ein Praktikum bei HILTI macht. Unsere Autorin Sarah Werner war für das KIT in China unterwegs und traf sie in einer deutschen Bäckerei in Shanghai.

5. September, 2016   Gallery

 CAMPUS

Jagdszenen in Innenstädten: Pokémon Go

Etliche Menschen sitzen vor dem Karlsruher Schloss auf den Stufen, um den Brunnen herum und auf der Wiese. Von weitem könnte man denken, sie unterhalten sich gemütlich, genießen die Sonnenstrahlen oder machen ein Picknick. Wenn man sich ihnen nähert muss man jedoch feststellen: Sie alle konzentrieren sich nur auf ihre Handys. Niemand redet. Was ist da los?

2. September, 2016