GESICHTER, INTERNATIONAL

KIT Studis im Ausland: Simon Aurand in Neuseeland

Simon Aurand studiert Bauingenieurwesen im Master und ist im letzten Semester.
Für seine Masterarbeit ist er ins neuseeländische Auckland geflogen, um an der University of Auckland die Arbeit zu schreiben. Mit Tu-Mai Pham-Huu sprach er über seine Erfahrungen.

14. August, 2017  

 GESICHTER, INTERNATIONAL

KIT Studis im Ausland: Judith Zinsser in Israel

Judith Zinsser studiert am KIT Geoökologie im 6. Semester im Master und verbrachte für einen Forschungsaufenthalt einen Monat in Israel. In clicKIT spricht sie über ihre Erfahrungen und Erlebnisse.

29. Mai, 2017  

 GESICHTER, INTERNATIONAL

KIT Studis im Ausland: Martina Marek im Silicon Valley

KIT-Absolventin Martina Marek hat 2014 ihren Bachelor in Elektro- und Informationstechnik am KIT abgeschlossen. Ihren Master macht sie jetzt an einer der bekanntesten und besten Unis der Welt: Stanford im Silicon Valley. Mit Tu-Mai Pham-Huu sprach sie über ihre Erfahrungen.

30. Januar, 2017   Gallery

 GESICHTER

Sechs Fragen an….Katharina Schratz

Sie ist die jüngste Professorin am KIT: Katharina Schratz forscht seit September 2013 am Institut für Angewandte und Numerische Mathematik. Das Fachgebiet der gebürtigen Österreicherin ist die Numerische Analysis. Die Junior Professorin analysiert partielle Differentialgleichungen, entwickelt numerische Lösungstechniken und konstruiert dynamische Modelle. Ihre Computersimulationen sollen helfen, natur- und ingenieurwissenschaftlichen Fragen auf den Grund zu gehen.

23. Januar, 2017  

 GESICHTER

Virtual Reality in der Schlaganfalltherapie

Wer Schlaganfallpatienten kennt, weiß um das Problem der Rehabilitierung: Selbst kleinste Bewegungen müssen neu erlernt werden. Die Studierenden Tobias Heuer und Alessa Dreixler haben mit “VRMotion” eine App entwickelt, die Schlaganfall-Patienten mit Virtual Reality hilft. Mit der App konnten sie am Imagine Cup in Seattle in den USA teilnehmen. Autorin Lisa Merkel hat mit ihrem Mentor Alexander Wachtel und KIT-Student und App-Erfinder Tobias Heuer gesprochen.

11. Januar, 2017   Video

 GESICHTER

Einmal Rockstar und zurück

Bands gibt es unzählige, auch in Karlsruhe. Oft jammen sie schon seit der Schulzeit zusammen in ihrem Kinderzimmer. Wenn sie sich nicht schon in jungen Jahren gefunden haben, tingelten die Mitglieder meist durch einige Bands, um dann DIE einzig wahre Band zu finden. Da wo sich alle zu Hause fühlen, Spaß an der Musik haben und fast schon eine kleine Familie sind.

19. Dezember, 2016   Gallery

 GESICHTER

Bei Wind und Wetter

Adrenalinjunkie auf dem Wasser und gewissenhafter Doktorand im Labor: Tobias Günter liebt die Abwechslung. Seit 15 Jahren ist das Windsurfen seine größte Leidenschaft. Melanie Kramer hat mit ihm gesprochen.

28. November, 2016  

 GESICHTER

Interview mit AStA-Vorsitz Johannes Dippert: Rettet den Nightliner!

Die Stadt Karlsruhe hat massive Sparmaßnahmen angekündigt: 400 Millionen Euro sollen in den nächsten Jahren eingespart werden. Für den AStA ein Grund, auf die Barrikaden zu gehen – denn die Bereiche, in denen gespart werden soll, treffen vor allem die Studierenden hart.

17. Oktober, 2016  

 GESICHTER

Wenn aus dem Hobby Bundesliga wird

Michel Abt ist Lehramtsabsolvent vom KIT und hauptberuflicher Profisportler: Er spielt seit Jahren leidenschaftlich Handball und seit Juli 2016 in der 1. deutschen Bundesliga der Männer. Lisa Merkel hat mit ihm gesprochen.

17. Oktober, 2016  

 GESICHTER

Ein 3D-Drucker zwischen Nofretete und der Zukunft

Christian Lölkes ist 26 Jahre jung, studiert Elektrotechnik am KIT, hat neben dem Studium eine Firma gegründet und arbeitet als wissenschaftliche Hilfskraft am ZKM | Zentrum für Kunst und Medien. Lisa Merkel hat mit ihm gesprochen.

10. Oktober, 2016